Was ist Joomla?

WEB CMS Systeme

Eine Einführung in die Joomla-Plattform

+ 0
Installationen
+ 0
Erweiterungen
+ 0
Designvorlagen
+ 0
Community Mitglieder

Was ist Joomla?

Was ist Joomla?
Was ist Joomla?

Das Hauptaugenmerk von Joomla liegt seit seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 2005 auf der Benutzerfreundlichkeit und Erweiterbarkeit. Aus diesem Grund wurde das Projekt mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dreimal mit dem PACKT Open Source Content Management System Award.

Joomla ist eine völlig kostenlose Open-Source-Lösung, die jedem zur Verfügung steht, der dynamische und robuste Websites für eine Vielzahl von Zwecken erstellen möchte. Joomla wurde bereits von einigen der bekanntesten Marken im Internet eingesetzt, darunter Harvard, iHop und MTV. Die Einsatzmöglichkeiten reichen von Unternehmenswebsites und Blogs bis hin zu sozialen Netzwerken und E-Commerce.

Joomla wird von einer großen und aktiven Entwicklergemeinschaft unterstützt. Mit Tausenden von einzigartigen und nützlichen Erweiterungen und Vorlagen ist es derzeit eine der größten Plattformen für die Erstellung von Websites, die es gibt. Diese unglaubliche Community macht Joomla zu einer guten Wahl für Entwickler/innen, die eine einzige Plattform suchen, bei der sie aktive Unterstützung von Gleichgesinnten erhalten können.

Es ist wichtig, Joomla nicht als eine begrenzte Plattform zu betrachten, auf der eine bestimmte Art von Website erstellt wird, sondern als eine robuste Reihe von Werkzeugen, die es ermöglichen, Besucher auf verschiedene Weise mit Daten zu verbinden. Die umfangreichen integrierten Technologien von Joomla ermöglichen es Website-Betreibern und Entwicklern, weit über die Grenzen einer einfachen Website hinaus innovativ zu sein.

Erfahre mehr über Joomla!

Du kannst mehr über Joomla erfahren, indem du Joomla.org besuchst.

Table of Contents

Warum Joomla benutzen?

Joomla hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber vielen seiner Konkurrenten. Es ist nicht nur ein vollwertiges CMS, sondern auch leicht zu erlernen, schnell einzurichten und kostengünstig.

Joomla ist absolut kostenlos. Die Nutzung ist zu 100% kostenlos, unabhängig von deiner Implementierung. Das liegt zum Teil daran, dass es nicht von einem Unternehmen stammt und von Freiwilligen getragen wird. Es gibt nur wenige Rechnungen, die das Joomla-Projekt bezahlen muss, um am Laufen zu bleiben, und jeder, der an der Entwicklung mitwirkt, tut dies aus Leidenschaft, um etwas zu schaffen, das die Bedürfnisse von großen und kleinen Websites erfüllt.

Joomla ist Open Source und das bedeutet, dass es keine Überraschungen geben wird, wenn du deine Website erst einmal gestartet hast. Jeder Teil der Joomla-Plattform kann von dir eingesehen und sogar verändert werden, um die individuellen Bedürfnisse deiner Website zu erfüllen. Die große Gemeinschaft von Drittanbietern hat Tausende von Plugins, Erweiterungen, Vorlagen und andere Optionen entwickelt, mit denen du das Beste aus deiner Website machen kannst, ohne dass du ein Experte für Webentwicklung sein musst.

Vielleicht fragst du dich, warum so viele Menschen zu Joomla beitragen, nur um es der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Antwort ist ganz einfach: Es gibt eine Reihe von Unternehmen, die sich darauf spezialisiert haben, hochwertige Software und Dienstleistungen anzubieten, die mit der Joomla-Umgebung funktionieren. Diese Unternehmen und Einzelpersonen arbeiten tagsüber mit ihren Kunden zusammen, um ihnen zu helfen, ihre ehrgeizigen Website-Konzepte in die Realität umzusetzen. In der Nacht tragen sie häufig zum größeren Joomla-Projekt bei, um die Plattform noch besser zu machen.

Thoka Network zum Beispiel bietet eine Reihe nützlicher und frei verfügbarer Vorlagen und Erweiterungen für Joomla an und erstellt Premium-Vorlagen und -Anwendungen für alle, die ihre Website aufpeppen wollen, ohne dafür viel Zeit und Geld auszugeben.

Wer nutzt Joomla?

Joomla ist für eine Vielzahl von verschiedenen Website-Typen und -Stilen geeignet. Es ist nicht nur die größte Web-Softwareplattform für Regierungsorganisationen auf der ganzen Welt, sondern wird auch in den Bereichen Bildung, Medien, Unternehmen, E-Commerce und sogar für persönliche Websites und Blogs eingesetzt. Sie ist extrem vielseitig.

Eine ihrer größten Stärken ist ihre Benutzerfreundlichkeit. Egal, ob du ein Student bist, der gerade mit Webdesign anfängt, oder ein Rentner, der lernen will, wie man eine Website erstellt, Joomla kann eine ausgezeichnete Wahl für dich sein. Du brauchst keine Kenntnisse über Programmierung oder Webentwicklung, um eine Website einzurichten und anzupassen, aber du kannst die offene Codebasis nutzen, um etwas ganz Eigenes und Einzigartiges zu erstellen. Willst du ein eigenes Modul für deine Website erstellen, das keine andere Website im Internet hat? Das kannst du mit Joomla.

Bekannte Institutionen die Joomla! als CMS benutzen

Was ist Joomla? 1 Wordpress Hosting

Wie du deinen Online-Shop realisierst

In der heutigen Zeit ist ein Online-Shop nicht mehr nur ein Nice-to-have, sondern ein Muss für Unternehmen, die sich am Markt behaupten wollen. Wenn du eine E-Commerce-Website einrichten willst, musst du dich mit verschiedenen Aspekten auskennen, z. B. die richtige Plattform auswählen und sicherstellen, dass sie gut mit deinen Geschäftsabläufen

Weiterlesen »
Lohnt sich TikTok für Unternehmen?

Lohnt sich TikTok für Unternehmen?

TikTok ist eine Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, sich mit einem globalen und vielfältigen Publikum zu verbinden und ihre Marketingbemühungen zu verbessern. Durch das Verständnis der einzigartigen Kultur von TikTok können Marken Inhalte erstellen, die sich von anderen abheben und die Aufmerksamkeit der lebhaften Nutzer schnell gewinnen. Die kurzen Videos auf TikTok erfordern ein schnelles und wirkungsvolles Storytelling, um die Zuschauer zu fesseln und die Interaktion mit der Marke zu steigern. Durch interaktive Tools wie Umfragen und Videoantworten können Unternehmen direkt mit ihrem Publikum interagieren und eine starke Community aufbauen. Die Plattform bietet auch Werbemöglichkeiten wie Anzeigen und gesponserte Hashtags, die es Marken ermöglichen, ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und die richtigen Zielgruppen anzusprechen. Mit einem jungen Publikum, das hauptsächlich aus der Generation Z und den jüngeren Millennials besteht, bietet TikTok eine einzigartige Chance für Marken, sich mit diesen Gruppen zu beschäftigen und treue Fans zu gewinnen. Um auf TikTok erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen einzigartige Geschichten erzählen und ihre Produkte oder Dienstleistungen auf kreative und ansprechende Weise präsentieren, um die Zuschauer zu begeistern und wiederkehrende Besuche zu gewährleisten.

Weiterlesen »
Was ist Joomla? 2 Wordpress Hosting

Das Gesetz und Online-Verkaufsplattformen

Das neue Plattform-Transparenz-Steuergesetz verpflichtet Online-Verkaufsplattformen zur Meldung von Transaktionen, die bestimmte Schwellenwerte überschreiten. Dieses Gesetz verändert die Art und Weise, wie der digitale Handel funktioniert, und die Beteiligten müssen sich daran halten, um Konsequenzen zu vermeiden. Für Plattformbetreiber und Verkäufer ist es wichtig, diese Meldepflichten zu verstehen und zu befolgen.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen