Google Anti-Spam-Update im November

Anti-Spam-Update im November bei Google

Der Google Anti-Spam-Update vom 3. November 2021 wurde durch Google bestätigt.

Google hat für den 3. November 2021 ein Anti-Spam-Update angekündigt, das innerhalb einer Woche vollständig ausgerollt sein wird. Während die genauen Details des Updates noch nicht bekannt gegeben wurden, werden Webmaster aufgefordert, die besten Suchpraktiken zu befolgen.

Diese Aktualisierung ist Teil der fortlaufenden Maßnahmen von Google, um Spam aus den Suchergebnissen zu entfernen. Und es ist erwähnenswert, dass wir in diesem Kalenderjahr bereits drei Spam-Updates gesehen haben (Link-Spam-Update, Anti-Spam-Update I und Anti-Spam-Update II).

Die offizielle Ankündigung von Google

Danny Sullivan von Google kündigte auf Twitter die Einführung des neuen Anti-Spam-Updates an, das voraussichtlich in einer Woche vollständig ausgerollt sein wird.

Die offizielle Ankündigung von Google

Das Spam-Update verstehen

Spam-Updates unterscheiden sich im Allgemeinen von Core-Updates. Während Kern-Updates den Inhalt insgesamt bewerten, zielen Spam-Updates nur auf Websites ab, die die Richtlinien der Suchmaschine nicht einhalten, und dies wird auch von Danny Sullivan von Google bestätigt. Daher können wir davon ausgehen, dass es bei der Einführung dieses Updates keine drastischen Änderungen der SERP geben wird, außer für Websites, die versuchen, sich durch Spam an die Spitze zu bringen.

Spam-Updates unterscheiden sich im Allgemeinen von Core-Updates

Was kommt als Nächstes – Wie geht man mit dem Spam-Update um?

Google hat zwar keine spezifischen Richtlinien im Zusammenhang mit diesem Spam-Update veröffentlicht, verweist aber auf seine allgemeinen Webmaster-Richtlinien.

Zu Beginn dieses Jahres hatte Google über die Zunahme von gehacktem Spam berichtet (Websites, die gehackt werden, um Spam und bösartige Inhalte zu verbreiten), und alle betroffenen Websites werden als nicht anders als Spam-Sites betrachtet.

Wenn Sie also ab dieser Woche einen Rückgang Ihres Datenverkehrs feststellen, empfehlen wir Ihnen, die Sicherheit Ihrer Website auf Angriffe zu überprüfen und die Sicherheitsmaßnahmen zu verbessern. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Ihre Website kompromittiert wird, finden Sie hier eine ausführliche Information von Google über die Sicherheitsmaßnahmen, die Sie ergreifen müssen.

Teilen auf:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis

Thoka Network

Weitere Beiträge aus dem Themenbereich:

sofort korrigieren solltest.

7 Fehler die YouTuber bei der Bearbeitung machen

7 YouTube Bearbeitungsfehler, die Du als YouTuber jetzt sofort korrigieren solltest. Wenn du dir die ersten 10 Videos eines beliebigen YouTuber-Kanals ansiehst, selbst wenn er heute eine Million Abonnenten hat, wirst du einige Gemeinsamkeiten feststellen – sie sind unbeholfen, von geringer Qualität und einfach nicht interessant genug, um sie sich anzusehen. Das liegt aber nicht

Galabau Homepage

Galabau Homepage

Wie Sie Ihre Galabau Homepage, bzw. Garten-Website promoten Denken Sie darüber nach, Ihre Galabau Homepage, bzw. Garten-Website online zu bewerben? Das könnte tatsächlich ein kleines Problem für Sie darstellen. Seien wir doch mal ehrlich. Wenn Sie im Internet nach Galabau Homepage, bzw. Garten-Websites suchen, erhalten Sie mit nur einem Klick Hunderte oder sogar Tausende von

Neues Google Algorithmus-Update zielt auf Produktbewertungen

Google Produktbewertungen Algorithmus-Update

Neues Google Algorithmus-Update zielt auf Produktbewertungen Google führt im März 2022 das Update für den Produktbewertungsalgorithmus ein und fügt neue Kriterien zu den im letzten Jahr eingeführten Updates hinzu. Google führt ein drittes Algorithmus-Update für Produktbewertungen in den Suchergebnissen ein, das auf den im letzten Jahr eingeführten Updates für Produktbewertungen aufbaut. Das erste Update des

Google Page Experience Update für Desktop

Google Page Experience Update für Desktop

Page Experience Update für Desktop Google hat am 22. Februar 2022 (Twosday) mit dem Rollout des Page Experience Updates für den Desktop begonnen. Das Update wird in den nächsten Wochen langsam ausgerollt und soll bis Ende März 2022 abgeschlossen sein. Ähnlich wie beim Bericht über das Seitenerlebnis für Mobilgeräte hatte Google bereits früher einen eigenen

Scroll to Top