Ein Content Delivery Network (CDN) ist eine Sammlung von Proxyservern, die oft geografisch getrennt sind. Der Hauptzweck eines CDNs ist das schnelle und effiziente Laden von Webseiten oder Teilen davon.

Beim Besuch einer Webseite werden im Hintergrund verschiedene Wege beschritten, um die Daten (Text, Bilder, Skripte usw.) zu holen. Eine kürzere Route führt natürlich auch zu einer kürzeren Ladezeit. Ein CDN erstellt tatsächlich eine 1-zu-1-Kopie der Website und legt sie auf allen seinen Servern ab. Wenn Sie eine Website von einem beliebigen Ort auf der Welt aus besuchen, wird der kürzestmögliche Weg genommen, was zu einer schnellstmöglichen Ladezeit führt. Das ist, kurz gesagt, der Hauptzweck eines CDNs.

Wenn der ursprüngliche Webserver nicht verfügbar ist, kann ein CDN auch als Failover fungieren, indem es die Website kopiert. Sie können dies als eine Art Caching-Server sehen.

Vorteile eines CDN

  • Besucher aus aller Welt nehmen den kürzesten Weg zu Ihrer Website, was zu einer schnellstmöglichen Ladezeit führt.
  • Der Datenverkehr zwischen dem Besucher und der Website läuft komplett über das CDN, was zu einer minimalen Nutzung und Belastung Ihres Hosting-Pakets führt.
  • Ein CDN kann als Failover fungieren und einen nicht erreichbaren Webserver ersetzen.
  • Der Datenverkehr kann auf mehrere Server verteilt werden, um die Last zu verteilen. Dies wird als Lastausgleich bezeichnet.
  • Der Datenverkehr kann automatisch gefiltert werden, um DDoS-Angriffe zu verhindern.

Nachteile eines CDNs

  • Für dynamische Inhalte (z.B. Preise oder Bestandsinformationen innerhalb eines Webshops) ist ein CDN in vielen Fällen nicht anwendbar.
  • Die Kosten für die Nutzung eines CDN sind relativ hoch.
  • Wenn eine Webseite geändert wird, muss der Cache im CDN geleert werden. Dies kann oft mit einem Knopfdruck geschehen, manchmal müssen Sie aber auch mehrere Stunden warten, bis Ihre Änderung weltweit sichtbar ist.

Teilen auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis

Thoka Network

Weitere Beiträge aus dem Themenbereich:

laptop, wordpress, wordpress design-593673.jpg

12 Elementor WordPress Themes die wir empfehlen

Beste WordPress-Elementor-Themes Möchten Sie eine Website oder einen Webshop mit Elementor erstellen? Oder haben Sie bereits eine Website oder einen Webshop mit Elementor erstellt, aber Sie erhalten nicht die erwarteten Ergebnisse? Dies könnte an dem von Ihnen verwendeten WordPress-Theme liegen. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie ein schnelles und seofreundliches WordPress-Theme verwenden. In diesem

Spitzenwert der SERP-Volatilität im Oktober 2021

Spitzenwert der SERP-Volatilität im Oktober 2021

SERP-Tracking-Tools haben starke Schwankungen in den Suchergebnissen festgestellt, die so hoch waren wie bei den Kern-Updates. Die Schwankungen traten am 2. und 3. Oktober auf (je nach Region und Zeitzone), aber am 3. Oktober 2021 waren sie in allen Regionen besonders ausgeprägt. Dies könnte auf eine Änderung von Google zurückzuführen sein, die die SERP-Tools ausgelöst

Google Title Rewrite Update

Google Title Rewrite Update

Google hat am 17. oder 18. August eine Änderung, das Google Title Rewrite Update, vorgenommen, die zu einer kompletten Umschreibung der Titel geführt hat. Es war zwar üblich, dass Google kleinere Änderungen an den Titeln vornahm, aber die komplette Umschreibung der Titel kam bei der SEO-Community nicht gut an. Genau einen Monat später, am 17.

technology, abstract, photography-3038005.jpg

Die ganz normalen Fotos auf Ihrer Homepage

Sie senden uns für Ihre Homepage Fotos zu, unterschiedliche Größen, Aufnahmegeräte und Qualität. Was wir nicht groß erwähnen, sie aber wissen sollten, ist das wir grundsätzlich jedes Foto optimieren. Das bedeutet in erster Linie das alle Fotos sich in Bezug auf Qualität ähneln sollten damit ein Besucher Ihrer Seite ein stimmiges Gesamtbild erfährt. Fotobearbeitung “Flaches”

Scroll to Top