Mindestanforderungen von WPML

Damit WPML funktioniert, ist Folgendes erforderlich:

  • WordPress 4.7 oder höher
  • PHP 5.6 oder höher mit einem Speicherlimit von mindestens 128 MB, wobei 256 MB empfohlen werden (siehe, wie man den WP-Speicher erhöht). Beachten Sie, dass der erforderliche Speicherplatz für Ihre Website von Ihrem Inhalt, Ihrem Thema und allen Plugins abhängt.
  • MySQL 5.6 oder höher. Alternativ können Sie auch MariaDB 10.1 oder höher verwenden.
  • Dass Sie Tabellen in Ihrer Datenbank erstellen können.
  • Die WordPress REST API muss aktiviert sein, damit WPML richtig funktioniert.
  • Multibyte String-Erweiterung für die Verwendung von WPML String Translation
  • SimpleXML-Erweiterung für die Verwendung von XLIFF-Dateien im WPML-Übersetzungsmanagement.
  • Die PHP-Funktion eval() muss aktiviert sein. Mehr dazu im Abschnitt über eval().
  • Das libxml PHP-Modul 2.7.8 oder höher

Verwendung früherer Versionen von PHP und MySQL

WPML kann auf früheren Versionen von PHP und MySQL laufen, aber wir können das nicht testen. Wenn Sie frühere Versionen verwenden, empfehlen wir dringend, den Debug-Modus von WPML zu aktivieren. Dieser zeigt alle PHP-Fehler an und informiert Sie, wenn etwas nicht so läuft, wie es sollte.

Anmerkungen von uns: PHP 5.6 ist veraltet, mittlerweile sind wir schon bei PHP 8. Dasselbe gilt für die anderen Werte, einzig die 256 MB sind wichtig! WPML funktioniert reibungslos in einer modernen und aktuellen Umgebung und sollte auch in einer solchen betrieben werden! Die Werte von WPML selbst zeigen nur das es auch in älteren Konfigurationen läuft und sollte auch nur so verstanden werden! Warum die Werte auf deren Homepage nicht aktualisiert wurden? Wahrscheinlich vergessen 🙂

Ein weiterer spannender Artikel der Sie interessieren könnte:
Was sind die Systemanforderungen von Elementor?

Teilen auf:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Inhaltsverzeichnis

Thoka Network

Weitere Beiträge aus dem Themenbereich:

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner