Wenn es persönlich wird

Zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2023 um 17:56

Es gibt Geschehnisse die betrachtet man aus einer mehr neutralen unpersönlichen Warte und dann gibt es andere, da wird es persönlich.

Wir nutzen SE Ranking für die SEO-Auswertung und somit zur Verbesserung unserer Kundenseiten. Das Produkt hat seinen Sitz in der Ukraine, was aber für uns kein Grund für die Entscheidung war es zu nutzen. Die Entscheidung beruhte auf den hervorragenden Fähigkeiten des Produkts. Ich (Kai) kann mich auch nicht erinnern, dass das Land jemals ein Thema war, genauso wenig wie bei jedem anderen Produkt was wir nutzen. Wir von ThoKa, ich und Thomas, nutzen Produkte die rund um die ganze Welt verteilt sind und aus allen möglichen Ländern stammen. Qualität ist das Entscheidungsmerkmal, nicht die Herkunft.

Was bei uns beiden auch entscheidend ist, das wir beide tolerant und weltoffen sind. Und dazu Pazifisten die Gewalt ablehnen. Wir mögen auch keine Extremisten und Leute die den Sinn für die Realität verloren haben. Bei ThoKa ist kein Platz für Schubladendenken.

Zurück zu SE Ranking. Wie bei jedem Produkt ist die Kommunikation ein sehr wichtiger Punkt, wir arbeiten mit den jeweiligen Herstellern in einer konstruktiven und freundschaftlichen Kommunikation zusammen und tauschen uns aus zu beiderseitigen Nutzen. Und am 24.02.2022 passierte in der Kommunikation von Thomas das:

Herr Wulff, entschuldigen Sie. Kiew wurde heute angegriffen und wir sind nur teilweise erreichbar. Viele von uns verlassen das Land und wir können leider nicht 100% Support leisten. Ich kann eure Fragen auch erst später beantworten, da meine Notizen im Büro sind.
Hoffentlich morgen werde ich ins Büro gehen können.

Support SE Ranking

Der Überfall von Putin auf die Ukraine hatte uns direkt erreicht. Die Menschen, mit denen wir im regelmäßigen Kontakt waren, waren und sind in Lebensgefahr.

Ein weiterer spannender Artikel der Sie interessieren könnte:
7 Fehler die YouTuber bei der Bearbeitung machen

Natürlich haben wir uns die Frage gestellt was wir denn tun können.

Und nach einigen Tagen in Ruhe und der Überlegung sind wir dann auf das eigentlich naheliegendste gekommen: Wir bieten eine Analyse mit SE Ranking an zu einem Festpreis und das Geld wird zu 100% für die Ukraine gespendet. Damit wollen wir zum einen einen Mehrwert schaffen für diejenigen, die das Angebot wahrnehmen, einen Anreiz schaffen zu spenden und am Ende die Firma SE Ranking in der Ukraine stärken. Dafür setzen wir (ThoKa) gerne kostenfrei unsere Zeit und Ressourcen ein.

Das sind die Beweggründe für uns und wir würden uns freuen, wenn der Gedankengang verständlich ist und angenommen wird.

Teilen auf:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Inhaltsverzeichnis

Thoka Network

Weitere Beiträge aus dem Themenbereich:

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner