Google Titel-Link-Algorithmus Update Juni 2022 für mehrsprachige und transliterierte Titel

Google hat angekündigt, ein Algorithmus-Update im Juni 2022 für Titellinks durchzuführen. Dieses Update zielt auf mehrsprachige und transliterierte Titel ab, um sicherzustellen, dass der Titellink in der gleichen Sprache oder Schrift wie die eigentliche Seite oder der Inhalt ist.

Falls du es verpasst hast: Google hat letztes Jahr damit begonnen, Titel umzuschreiben, was in der SEO-Gemeinde zunächst nicht gut ankam, und dieses aktuelle Update wird als weitere Verbesserung des Algorithmus angesehen.

Die offizielle Ankündigung von Google

Google hat in einem Blogbeitrag die Verbesserungen am Algorithmus für Titellinks bekannt gegeben. Diese Algorithmus-Verbesserung betrifft Seiten, deren Titel in einer anderen Sprache oder Schrift als der Inhalt verfasst ist.

Mit diesem neuen Update zielt Google auf Seiten mit mehrsprachigen Titeln und Titeln in lateinischer Schrift ab. In diesen Fällen geht Google nun über die bereitgestellten Titelelemente hinaus und wählt einen passenden Titel in der gleichen Sprache oder Schrift wie das Dokument aus.

Mehrsprachige Titel

Mehrsprachige Titel sind solche, die denselben Satz in verschiedenen Sprachen enthalten. Google nennt ein Beispiel:

गीतांजलि की जीवनी – Geetanjali Biografie in Hindi

Hier enthält der Titel denselben Satz in mehreren Sprachen (Hindi und Englisch). Da der Titel mehrere Sprachen enthält und das Dokument in Hindi verfasst ist, würde Google versuchen, die Inkonsistenz zu beseitigen und den Titel in der Sprache des ursprünglichen Inhalts (in diesem Fall Hindi) anzuzeigen.

Lateinisch geschriebene Titel

In einem anderen Fall versucht Google, Titel zu identifizieren, die in verschiedenen Schriften oder Alphabeten transkribiert sind. Google nennt ein Beispiel für einen Seitentitel, bei dem der Inhalt in der Devanagari-Schrift des Hindi verfasst ist, während der Titel in lateinischen Buchstaben transkribiert wird, wie unten dargestellt.

Ein weiterer spannender Artikel der Sie interessieren könnte:
Gutenbergs schnellere Performance untergräbt die Dominanz der Page Builder

jis desh me holi kheli jati hai

In solchen Fällen würde Google nach einem alternativen Titel suchen, der dieselbe Schrift verwendet, die auf der Seite vorherrscht, und den Titel wie folgt umschreiben:

जिस देश में होली खेली जाती है

Was kommt als Nächstes – Umgang mit diesem Update

Wie solltest Du auf das Google Update Juni 2022 reagieren?

Dieses Update ist sehr spezifisch für Seiten, die mehrsprachige oder umgeschriebene Titel verwenden. Wenn deine Seite solche Titel enthält, wirst du in den nächsten Tagen möglicherweise eine Veränderung der CTR feststellen. Falls du auf umgeschriebene Titel stößt, die nicht so relevant sind, kannst du dein Feedback im Google Search Central Forum hinterlassen.

Teilen auf:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis

Thoka Network

Weitere Beiträge aus dem Themenbereich:

Google Update Juli 2022

Google Update Juli 2022: Produktbewertungen

Produktbewertungen Google Update Juli 2022 Google hat angekündigt, am 27. Juli 2022 ein neues Update für Produktbewertungen einzuführen. Die Einführung wird 2-3 Wochen dauern und sich auf eine Vielzahl von Websites auswirken. Dieses Update baut auf dem vorherigen Google-Update für Produktbewertungen auf, das im März 2022 veröffentlicht wurde. Das Hauptziel dieses Updates ist es, den

Seiten mit Noindex wirken sich nicht mehr auf Google Core Web Vitals aus

Seiten mit Noindex ohne Auswirkung bei Google

Seiten mit Noindex wirken sich nicht mehr auf Google Core Web Vitals aus Im Jahr 2021 sagte Google, dass die Core Web Vitals auch auf der Grundlage von Seiten auf deiner Website bewertet werden können, die nicht indiziert sind. Laut einem aktualisierten Google-Hilfedokument ist das nun nicht mehr der Fall. Eine Seite, die nicht indexiert

Unbestätigtes Suchranking Google Update Juni 2022

Google Update Juni 2022 II

Unbestätigtes Suchranking Google Update Juni 2022 Google scheint ein weiteres Algorithmus-Update auszurollen, denn die SERP-Tracker zeigen starke Schwankungen am 23. Juni 2022. Google hat jedoch keinen Algorithmus seinerseits bestätigt. Das Broad Core Update vom Mai 2022 wurde am 9. Juni 2022 abgeschlossen. Während sich die Volatilität des früheren Updates beruhigt hat, hat das aktuelle unbestätigte

Google Titel-Link-Algorithmus Update Juni 2022 für mehrsprachige und transliterierte Titel

Google Update Juni 2022

Google Titel-Link-Algorithmus Update Juni 2022 für mehrsprachige und transliterierte Titel Google hat angekündigt, ein Algorithmus-Update im Juni 2022 für Titellinks durchzuführen. Dieses Update zielt auf mehrsprachige und transliterierte Titel ab, um sicherzustellen, dass der Titellink in der gleichen Sprache oder Schrift wie die eigentliche Seite oder der Inhalt ist. Falls du es verpasst hast: Google

Scroll to Top