Google Titel-Link-Algorithmus Update Juni 2022 für mehrsprachige und transliterierte Titel

Google hat angekündigt, ein Algorithmus-Update im Juni 2022 für Titellinks durchzuführen. Dieses Update zielt auf mehrsprachige und transliterierte Titel ab, um sicherzustellen, dass der Titellink in der gleichen Sprache oder Schrift wie die eigentliche Seite oder der Inhalt ist.

Falls du es verpasst hast: Google hat letztes Jahr damit begonnen, Titel umzuschreiben, was in der SEO-Gemeinde zunächst nicht gut ankam, und dieses aktuelle Update wird als weitere Verbesserung des Algorithmus angesehen.

Die offizielle Ankündigung von Google

Google hat in einem Blogbeitrag die Verbesserungen am Algorithmus für Titellinks bekannt gegeben. Diese Algorithmus-Verbesserung betrifft Seiten, deren Titel in einer anderen Sprache oder Schrift als der Inhalt verfasst ist.

Mit diesem neuen Update zielt Google auf Seiten mit mehrsprachigen Titeln und Titeln in lateinischer Schrift ab. In diesen Fällen geht Google nun über die bereitgestellten Titelelemente hinaus und wählt einen passenden Titel in der gleichen Sprache oder Schrift wie das Dokument aus.

Mehrsprachige Titel

Mehrsprachige Titel sind solche, die denselben Satz in verschiedenen Sprachen enthalten. Google nennt ein Beispiel:

गीतांजलि की जीवनी – Geetanjali Biografie in Hindi

Hier enthält der Titel denselben Satz in mehreren Sprachen (Hindi und Englisch). Da der Titel mehrere Sprachen enthält und das Dokument in Hindi verfasst ist, würde Google versuchen, die Inkonsistenz zu beseitigen und den Titel in der Sprache des ursprünglichen Inhalts (in diesem Fall Hindi) anzuzeigen.

Lateinisch geschriebene Titel

In einem anderen Fall versucht Google, Titel zu identifizieren, die in verschiedenen Schriften oder Alphabeten transkribiert sind. Google nennt ein Beispiel für einen Seitentitel, bei dem der Inhalt in der Devanagari-Schrift des Hindi verfasst ist, während der Titel in lateinischen Buchstaben transkribiert wird, wie unten dargestellt.

jis desh me holi kheli jati hai

In solchen Fällen würde Google nach einem alternativen Titel suchen, der dieselbe Schrift verwendet, die auf der Seite vorherrscht, und den Titel wie folgt umschreiben:

जिस देश में होली खेली जाती है

Was kommt als Nächstes – Umgang mit diesem Update

Wie solltest Du auf das Google Update Juni 2022 reagieren?

Dieses Update ist sehr spezifisch für Seiten, die mehrsprachige oder umgeschriebene Titel verwenden. Wenn deine Seite solche Titel enthält, wirst du in den nächsten Tagen möglicherweise eine Veränderung der CTR feststellen. Falls du auf umgeschriebene Titel stößt, die nicht so relevant sind, kannst du dein Feedback im Google Search Central Forum hinterlassen.

Teilen auf:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Inhaltsverzeichnis

Thoka Network

Weitere Beiträge aus dem Themenbereich:

Einstellungen für die Facebook Pixel & Conversions API mit Complianz

Das Facebook Pixel DSGVO Konform mit Complianz

Einstellungen für die Facebook Pixel & Conversions API mit Complianz Erfülle noch heute die Anforderungen der Europäischen Union mit der einzigen Privacy Suite für WordPress, die ein voll funktionsfähiges Plugin für weltweite Complianz bietet. Um dir mehr Kontrolle über die Verwendung deines Facebook Pixels zu geben, kannst du jetzt entscheiden, ob du dein Pixel für

Studie: Relevanz von Newslettern in Deutschland steigt

Newsletter sind wichtig

Studie: Relevanz von Newslettern in Deutschland steigt Pressemitteilung United Internet Media GmbH | 19.09.2022 Newsletter sorgen zunehmend für direkte Online-Käufe Die meisten Newsletter stammen von Shops und von Redaktionen Steigende Nutzungshäufigkeit, aber veränderte Tagesroutine Das „Sie“ in der Anrede wird immer weniger zur Pflicht Karlsruhe 19.09.2022. Mehr als ein Drittel der Newsletter-Empfängerinnen und -Empfänger hat

September 2022 Broad Core Update

September 2022 Broad Core Update

September 2022 Broad Core Update Google hat angekündigt, das zweite Broad Core Update in diesem Jahr auszurollen. Das Update wurde am 12. September 2022 ausgerollt und wird zwei Wochen dauern, bis es fertig ist. Mit diesem Update stellt Google sicher, dass die Nutzerinnen und Nutzer nach der Neubewertung der Inhalte deiner Website Auswirkungen auf das

Unbestätigtes Ranking-Update für die lokale Suche - September 2022

Google Update 07.September

Unbestätigtes Ranking-Update für die lokale Suche – September 2022 Der September war ein arbeitsreicher Monat für SEOs und Website-Betreiber mit den Google-Updates, wie z.B. dem Hilfreiche-Inhalte-Update, das immer noch ausgerollt wird und zwei Wochen dauern wird, bis es vollständig ausgerollt ist, und jetzt scheint es ein mögliches lokales Such-Ranking-Update am 7. September zu geben. Was

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner